Good News, oder? Die richtige Dosis von Belastung und Entlastung (Homöostase) ist verantwortlich für den Erfolg des Trainings.
Parameter wie Laktat, Entzündungswerte, Enzyme und Eiweiß zeigen im Blut an wann das nächste Training wieder Sinn macht.
Nach dieser Diagnostik kann man Belastungen ideal steuern. Training zerstört erstmal Strukturen, die Anpassung und das Wachstum finden dann in der Pause statt. Weniger ist also manchmal mehr.